Verbesserungsmassnahmen auf der Golfanlage Graz-Andritz

Nach einer umfangreichen Planungsphase, unter Einbeziehung von Golf-Architekten Michael Pinner, haben wir uns in Andritz zu einer Vielzahl von Verbesserungsmaßnahmen entschlossen. Diese Maßnahmen dienen in erster Linie dazu, Ihnen, den Mitgliedern und Gästen eine noch bessere Qualität und längere Spieldauer auf der Anlage bieten zu können.


Welche Maßnahmen werden umgesetzt?

Asphaltierte Wege

Im Bereich der Abschläge werden asphaltierte Wege errichtet, um die Bespielbarkeit auch bei schlechtem Wetter und in den Übergangszeiten (Herbst/Winter und Winter/Frühling) länger gewährleisten zu können. Wir wollen, dass unsere Mitglieder und Gäste möglichst trockenen Fußes eine Runde spielen können.

Neue Matten-Abschläge

Im Zusammenhang mit der besseren und längeren Bespielbarkeit wird auch auf jedem Abschlag ein

fixer Mattenabschlag errichtet, um die Bespielbarkeit der Anlage weiter zu verlängern und von möglichen Witterungseinflüssen unabhängiger zu werden.

Vergrößerung der Abschläge

In den letzten Jahren hat sich immer wieder die Problematik der Qualität der Abschläge ergeben. Während die Greens von unseren Greenkeepern rund um Andreas Hammer über die ganze Saison in einer großartigen Qualität präsentiert werden, haben sich die Abschläge als leichte Schwachstelle dargestellt. Die Gründe dafür sind natürlich in der hohen Anzahl der Spieler und der dafür relativ kleinen Bauwerke zu suchen. Die Abschläge auf den Löchern 1, 2, 5, 6 und 7 werden daher massiv vergrößert und werden dieses Problem auf Dauer lösen.

Beispiel Loch Nr. 2

Einschränkungen

Um diese Maßnahmen rechtzeitig fertig stellen und im kommenden Winter bereits davon profitieren zu können, werden diese in den nächsten Wochen am Platz umgesetzt. Wir versuchen die Arbeiten so schnell und möglichst ohne Störung des Spielbetriebs umsetzen zu können. Natürlich wird sich die eine oder andere Störung nicht ganz verhindern lassen, hier bitten wir Sie um Verständnis, denn schließlich werden diese Verbesserungen in weiterer Folge uns allen zum Vorteil dienen.  Für Greenfee-Gäste gibt es während der Bauphase ab 10.08. einen Greenfee-Rabatt von 20 %.