Chillige Beats & coole Drinks

After Work Cup traf auf Andritzer Golfnight

Eine Runde Golf nach der erledigten Arbeit, ein eiskalter Cocktail und gute Musik – das alles klingt nach den Zutaten für einen perfekten verlängerten Nachmittag.
Die 1. Andritzer Golfnight powered by ORGANICS by RedBull in Kombination mit der fünften Station des WOCHE After Work Cups erfüllte also alle Voraussetzungen, für gute Laune zu sorgen – und tat das auch!

Eine Erlebnis-Putting-Challenge, ein Schnupper-Golfkurs und vor allem eine gemütliche Golf-Party, die diesem Tag den perfekten Ausklang bescherte – die erste Andritzer Golfnight sorgte gestern im GC Andritz-St. Gotthart für ausgelassene Stimmung. Auf der Terrasse des „Das Franz“ herrschte dank der Organics by Red Bull-Cocktails und chilliger Beats – beides von der Moridal Cocktailbar perfekt präsentiert – eine tolle Atmosphäre.
Die Golfer, die zuvor in den Genuss kamen, den für die Österreichischen PAR-3-Meisterschaften am Vortag perfekt präparierten Platz zu bespielen, genossen danach an der Red Bull-Bar mit „Limoncello-Spritz“ oder „Golfer“ in der Hand die coolen Rhythmen.

Sport & Spaß

Beim sportlichen Teil des Tages – dem After Work Cup – konnten sich einmal mehr Monika Kriegl und Erich Hasler die Bruttowertungen sichern. In den vier Nettogruppen setzten sich Gunda Lainer, Adelheit Ritz, Irmgard Buck und Philipp Fürstaller durch.

Aber auch alle Golfer, die mit ihren Runden nicht ganz zufrieden waren, kamen bei ausgezeichnetem Essen, leckeren Cocktails und guter Gesellschaft schnell wieder auf andere Gedanken.

„Ein toller Tag mit einer großartigen und toll angenommenen Veranstaltung, die den After Work Cup noch weiter aufwertet und für eine gelungene Abwechslung gesorgt hat“, freute sich Andritz-Clubmanagerin Daniela Pfeiffer-Sommer.
Die zweite Auflage der Andritzer Golfnight wird also schon jetzt sehnlichst erwartet …

Ergebnisse

Zwischenstand - beste 4 Ergebnisse der gesamten Turnierserie 2021

Murhof Gruppe