Jugendmannschaftserfolge

Time for Teamwork

Unsere Jugendmannschaften

Mit Stolz kann der Golfclub Andritz auf dessen Mannschaftserfolge verweisen.

Staatsmeisterschaften GC Gutenhof - 21.07.2023

Gratulation an Anastasia Herzig! In der Klasse U12 holte sich Anastasia Herzig den Staatsmeistertitel in einem spannenden Stechen gegen Marie Eisl. In der internationalen Wertung mussten sich die beiden nur der Tschechin Amelia Li Klaudy geschlagen geben.

Wir gratulieren ebenso Florian Weber zum dritten Platz bei den Staatsmeisterschaften im GC Gutenhof.

Nach den ersten zwei Runden war Florian sogar mit 5 Schlägen in Führung. Die Verfolger spielten eine hervorragende dritte Runde. Bis zum letzten Putt war es ein spannendes Spiel.

Florian verfehlte nur um 2 Schläge den 1. und  um 1 Schlag den zweiten Platz. 

Florian wurde mit einem Gesamtscore von + 8 zufriedener Dritter National und Gesamt, sowie International durfte er sich über den 4. Platz freuen.

Der Club gratuliert recht herzlich zu diesen Erfolgen!

Herzig Staatsmeister

Wiener Meisterschaften Jugend - 18. Mai 2023

Im GC Wien fanden am 18. Mai die Wiener Meisterschaften der Jugend statt.

Der GC Wien erfordert genaues Spiel, er hat enge Fairways und es ist in dieser Region sehr windig.

Florian Weber holte sich nach 3 soliden Runden den hervorragenden 3. Platz bei der U16 Jugend.

Anastasia Herzig belegte bei den Mädchen hinter Amelia Li Klaudy  in der U12 bei den Wiener Meisterschaften den 2. Platz.

Der Club gratuliert recht herzlich zu diesen Erfolgen!

Steirische Mannschaftsmeisterschaften

22. - 24. Juli 2022 im GC Almenland

Die Mannschaft des GC Graz-Andritz St. Gotthard siegt an allen 3 Turniertagen und steigt somit in die 1. Division auf!

Vom 22.7. – 24.7.2022 fand im Golfclub Almenland die allgemeine steirische Mannschaftsmeisterschaft statt.

Erstmalig stellte sich Andritz mit ausschließlich Spielern der Jugendmannschaft den gegnerischen Teams. Für Andritz am Start waren: Philip Auer, Julian Bachmann, Lorenz Habel, Sebastian Kahr, Max Popp, Max Spreitzhofer, Valentin Rauch und Florian Weber. Das durchschnittliche Alter unseres Clubs betrug gerade einmal 16,5 Jahre, was uns zum mit Abstand jüngsten Team der Steiermark macht.

  • Tag gegen GC Bad Gleichenberg. Andritz gewann souverän mit 3 hohen Siegen. Die anderen 2 Partien wären zwar auch für den Golfclub Andritz in Führung gewesen, wurden jedoch abgebrochen, da das Match schon gewonnen war.
  • Tag gegen unsere Nachbarn vom Grazer Golfclub Thalersee. Max Popp konnte seine Partie früh für sich entscheiden, bald darauf sicherte auch Julian Bachmann den Punkt für Andritz. Thal konnte 2 Matches gewinnen. Nun stand es 2:2 und einzig Lorenz Habel konnte noch die alles entscheidende Partie gewinnen. Nach 18 gespielten Löchern gab es einen Gleichstand, weshalb Lorenz und sein Gegner ins Stechen auf Loch 1 gehen mussten. Beide konnten auf dem ersten Extraloch ein Par spielen, es ging weiter auf Loch 2. Dort zeigte Lorenz einmal mehr sein Können und konnte nervenstark das zweite Extraloch im Stechen für Andritz gewinnen. Somit besiegte Andritz mit 3:2 den Golfclub Thalersee.
  • Tag gegen GC Trofaiach. Den ersten Punkt holte wieder Max Popp. Bald darauf gewann auch Julian Bachmann sein Match, der zwar nach 5 gespielten Löchern 4 Punkte im Rückstand war, aber dann noch seine Partie drehen konnte und schlussendlich auf Loch 16 mit einem Eagle seinen Gegner besiegte. Den letzten Punkt erspielte Sebastian Kahr nach einem nervenaufreibenden Finale für Andritz.

Besonders hervorzuheben ist der Teamgeist, der eine große Rolle spielt, um solche Erfolge verzeichnen zu können. Egal ob Spieler oder Caddy, alle geben ihr Bestes um als erfolgreiches Team auftreten zu können.

Ein großes Dankeschön gilt unserem Trainer und Hauptverantwortlichen für die großartige Jugendleistung David Egger, der uns an allen Tagen als Pro und Berater zum Sieg begleitete.

Danke auch an den Club für die Unterstützung und an die Fans, die uns täglich bei unseren Matches zuschauten und anfeuerten.

Doppelsieg für die Andritzer Mannschaftsspieler bei der ersten AJGT des Jahres 2022

Mit Anastasia Herzig, Wenzel Payer, Sebastian Kahr, Florian Weber, Lorenz Habel, Lukas Pech und Julian Bachmann waren insgesamt 7 Spieler vom GC Andritz-St.Gotthard bei der Austrian Juniors Golf Tour presented by Bernd Wiesberger im Golfpark Metzenhof vertreten.
Unter schwierigsten Bedingungen (Wind, Sturm und Graupelschauer) konnte Florian Weber mit 2 konstanten 79er Runden (+8) einen Start-Ziel-Sieg, mit insgesamt 5 Schlägen Vorsprung feiern.
Julian Bachmann konnte am Finaltag seinen Rückstand gut machen und sich den Sieg der Gesamtwertung sichern.

Die weiteren Platzierungen:

U14

                        Sebastian Kahr           6. Platz

                        Wenzel Payer             14. Platz

U16

                        Lorenz Habel              T 18

                        Lukas Pech                 T 28

U12

                        Anastasia Herzig        5. Platz

Wir gratulieren recht herzlich zu den tollen Erfolgen in der noch jungen Saison!

v.l.: Wenzel Payer, Sebastian Kahr, Florian Weber, Lorenz Habel

Steirische Landesmeisterschaften 26. + 27. März 2022 im GC Loipersdorf-Fürstenfeld

Am 26. und 27. März wurden im GC Loipersdorf-Fürstenfeld die steirische Landesmeisterschaften im Einzel ausgetragen.

Insgesamt waren 14 Spielerinnen und Spieler des Golfclubs Andritz-St. Gotthard am Start

Unsere Spieler konnten insgesamt 7 Medaillen holen.

Erfolge:

Anastasia Herzig                             2. Platz                         U10

Wenzel Payer                                  1. Platz                          U14

Florian Weber                                 3. Platz                          U14

Maximilian Spreitzhofer                 2. Platz                          U16

Lorenz Habel                                   3. Platz                          U16

Chiara Stöckl                                   2. Platz                          U21

Julian Bachmann                            2. Platz                          U21

Besondere Gratulation an Wenzel Payer, der seinen Titel aud dem Vorjahr erfolgreich verteidigen konnte und somit in der U14 ungechlagen bleibt.

 

Wir freuen uns sehr für unsere Spieler und über deren Erfolge!

Steirische Jugendmeisterschaft 10. + 11. Juli 2021 im Thermenolfclub Loipersdorf-Fürstenfeld

Nicht weniger als 16 Spieler gingen vom Golfclub Graz-Andritz St. Gotthard am vergangenen Wochenende (10.07. & 11.07.) im Golfclub Loipersdorf an den Start.

Die 14 Spieler (Anastasia Herzig U10, Tobias Angkawidjaja U12, Wenzel Payer U14, Sebastian Kahr U14, Maximilian Spreitzhofer U14, Florian Weber U14, Valentin Rauch U14 & Matteo Schabkar U14, Lorenz Habel U16, Georg Schabkar U16, Felix Inthaler U18, Nina Nemecz U18, Chiara Stöckl U18 & Julian Bachmann U21) der Jugend- und Juniorenklassen wurden von den Routiniers Rudolf Hofer und Tino Angkawidjaja unterstützt.

Erfolge:

Anastasia Herzig                             1. Platz                         U10

Tobias Angkawidjaja                       1. Platz                         U12

Wenzel Payer                                   1. Platz                         U14

Sebastian Kahr                                2. Platz                         U14

Maximilian Spreitzhofer & Florian Weber schlaggleich auf Platz 3        U14

Nina Nemecz & Chiara Stöckl schlaggleich auf Platz 3                           U18

Julian Bachmann                            2. Platz                         U21

Besonders hervorzuheben ist die sensationelle Leistung von Tobias Angkawidjaja, der das Turnier mit Runden von 71 & 72 Schlägen (von den roten Tees) mit einem Gesamtscore von 1 unter Par beenden konnte.

Nicht weniger als 13 „unserer“ Spieler konnten an dem Meisterschaftswochenende, unter teils schwierigen Bedingungen, ihr Handicap verbessern.

Sebastian Kahr unterspielte sein Handicap in Runde 1, bei seinen ersten Meisterschaften, um nicht weniger als 15 Schläge.

Das gesamte Team des Golfclubs ist sehr stolz, dass dies die mit Abstand erfolgreichste Landesmeisterschaft in der Geschichte des Andritzer Golfclubs ist.

Wir freuen uns sehr für unsere Spieler und über deren Erfolge!

2. Austrian Juniors Golftour (AJGT) im Golfclub Kremstal

Tobias Angkawidjaja konnte sich mit Runden von 86 und 78 Schlägen den Sieg in der U12 Burschenwertung mit 2 Schlägen Vorsprung sichern. Obwohl er nach der 1. Runde 3 Schläge Rückstand hatte, konnte er sich mit einer sensationellen Schlussrunde noch in Führung spielen.

In der U14 Burschenwertung belegten Maximilian Spreizhofer (T6), Wenzel Payer (12. Platz), Sebastian Kahr (16. Platz) und Florian Weber (T20) und konnten somit wichtige Ranglistenpunkte sammeln.

 

Wir sind sehr stolz auf die positive Entwicklung unserer jungen Spieler und freuen uns auf die Vorbereitung für die bevorstehende Staatsmeisterschaft im Juli.

Österreichische Jugendmannschaftsmeisterschaften 2021 im GC Thalersee

Am 5.6. und 6.6. war die Jugendmannschaft aus Andritz im Golfclub Thalersee im Einsatz. Einberufen waren die Spielerinnen Nina Nemecz und Chiara Stöckl sowie die Spieler Tobias Angkawidjaja, Sebastian Kahr, Wenzel Payer, Maximilian Spreitzhofer und Florian Weber.

Am 1. Tag wurde eine Qualifikation über 18 Löcher im Zählwettspiel gespielt. Der Golfclub Andritz qualifizierte sich mit Runden von 82 Schlägen (Max Spreitzhofer), 84 Schlägen (Tobias Angkawidjaja) und 86 Schlägen (Florian Weber) für den 2. Flight und spielte somit am Sonntag um die Plätze 5-8.

Der 2. Tag fand dann im Matchplay-Modus statt. Leider mussten sich unsere jungen Mannschaftsspielerinnen und Mannschaftsspieler im 1. Match des Tages gegen den Golfclub St. Pölten geschlagen geben. In der zweiten Runde unterlag uns jedoch der Golfclub Murstätten klar. Den ersten Punkt holten sensationell Max Spreitzhofer und Nina Nemecz im klassischen Vierer am 7. Loch mit 3&2. Ebenfalls mit 3&2 gewann Wenzel Payer und sicherte so den Sieg für Andritz.

Am Ende konnten wir uns demnach über den 7. Platz bei den österreichischen Jugendmannschaftsmeisterschaften freuen. Besonders hervorzuheben ist der sensationelle Zusammenhalt unserer jungen Mannschaft, denn Sebastian Kahr und Chiara Stöckl leisteten besonders in der verregneten Partie gegen den GC Murstätten als Caddys einen wichtigen Beitrag für den Sieg unseres Teams.

Gratulation an alle Spielerinnen und Spieler!

Steirische Mannschaftsmeisterschaften im GC Loipersdorf 2019

Die junge Mannschaft des GC Andritz St Gotthard, verstärkt mit ein paar Senioren, hat ein ausgezeichnetes Ergebnis erspielt und ist in den 2. Flight aufgestiegen. Einberufen waren die Spieler: Bachmann Julian, Hörzer Sebastian, Horvath Felix, Popp Maximilian, Ghaffari Arian, Angkawidjaja Tino, Hofer Rudolf, Kölli Ewald und Hasler Erich. • am 1.Tag war die Sensation perfekt: Loipersdorf konnte mit 3,5 zu 1,5 bezwungen werden, das ist gegen eine so starke Mannschaft, auf ihrem Heimatplatz noch dazu, eine ganz besondere Leistung. • Am 2. Tag konnten wir gegen St Lorenzen mit 4:1 den Aufstieg in den 2. Flight fixieren. Die gute Arbeit im Club, die großartige Einstellung unserer jungen Spieler und die Bereitschaft einiger älteren Spieler alles dafür zu gegeben erfolgreich zu sein, das alles zusammen macht dann Mannschaftsmeisterschaften zu einem großartigen Erlebnis. Besonders hervorheben darf ich Julian Bachmann und Sebastian Hörzer, die heuer wieder einen großen Schritt in Richtung Führungsspieler gemacht haben, Gratulation. Ein Dankeschön an unsere Pro`s, den Club für die Unterstützung und ein großes DANKESCHÖN an unserem Sponsor HK-Bau. Bericht vom Capt. Erich Hasler, 2019

Jugend

Jugendcup am 6. August 2019 im GC Murhof

Bei sehr heißen Temperaturen spielte am Dienstag, den 6. August ein Großteil des Andritzer Jugendkaders am Murhof den Jugendcup. Auch Jugendspieler aus Slowenien reisten mit Nationaltrainer, konnten jedoch unserem Team nicht Parole bieten. Das Team konnte sich mit seinen tollen Ergebnissen in jeder Gruppe den Sieg holen und sicherte sich auch den Bruttosieg. Eine großartige Leistung unseres Golfnachwuchses der von unserem Pro David Egger trainiert wird. Gratulation an die Gewinner und ein großes Dankeschön für sein Engagement an David Egger.

Jugend

Andritzer Golfjugend - Saisonrückblick 2018

Bereits im Frühling starteten unsere Burschen stark, und wir konnten Top 10 Platzierungen bei der Steirischen Meisterschaft durch Sebastian Hörzer und Julian Bachmann verbuchen.

Wir konnten erstmals vier Spieler zu dem Österreichfinale der Schülercupserie schicken. Insgesamt konnten unsere Jungs 18 Schülercup-Turniere in den jeweiligen Altersklassen gewinnen!!!

Besonders hervorzuheben ist mit Sicherheit die Leistung unseres jüngsten Kaderspielers Wenzel Payer. In seiner ersten Turniersaison konnte er 6 Turniere in der Nettowertung für sich entscheiden. Weiters gewann er nach geschaffter Qualifikation das Österreichfinale in der U10 ebenfalls in der Nettowertung.

Abgerundet wird dieser Erfolg von unserem Jugendclubmeister Julian Bachmann, der im Finale der Schülercupserie den 2. Platz in der U16 Bruttowertung gewinnen konnte. Julian belegte zusätzlich den 2. Platz in der Brutto Jahreswertung.

 Weiters freuen wir uns über die Aufnahme von Lukas Pech in unseren Kader. Lukas spielte ebenfalls erst seine erste volle Turniersaison, und konnte sich auch mehrere Siege bei Schülercupturnieren sichern.

Wir freuen uns sehr über die tollen Erfolge unserer Jungs und können es gar nicht erwarten mit unserem Jugendteam in die neue Saison 2019 zu starten!